Pahia 9   Für die Ewigkeit

19. 02. 2005

Mit einem sehr winterlichen Larpie schlossen wir vor vielen Jahren die Pahia-Live-Rollenspiele vorübergehend ab. Passend wurde dafür die oft genutzte Wilhelm-Bloser-Hütte als Ortschaft gewählt. Schnee und Kälte wurden als weniger schlimm empfunden, zumal es zur Atmosphäre einiges beitrug. Der Plot drehte sich um einen Friedhof, auf dem berüchtigte Verbrecher begraben lagen, die nunmehr in ihrer Ruhe gestört wurden. So gab es für zahlreiche Spielercharaktere einen passenden Zweikampf gegen ein Schurken-Pendant, das sich eigens dafür aus seinem Grab erhob.

Auch wenn es nichts Besonderes war, schloss die Pahia-Serie mit einem soliden, kurzweiligen Spiel ab und wartet nun sehnlichst auf einen zehnten Teil. Dieser folgt voraussichtlich im Sommer 2018.